Letzte Forum Posts
  » Lebron James Sh von David
  » Nashville Preda von ReleHeme
  » proof came aft von shoesonsale
  » More Deconstruc von butt
  » Was soll noch g von uae jobs websit
  » online modul fu von shoesosale
  » Auto-PN nach Re von Gaia1956
  » The modern Role von financetypes.us
  » voteus von www.financetype
  Neuste Cheats
  » Xenon 2000
  » Medal of Honor - A
  » Bioshock
  » Anno 1701
  Top Cheats
  » Airline Tycoon
  » Anno 1701
  » Counterstrike Sour
  » Age of Empires
  Letze Kommentare
  » Gallery->Alex
  » Cheats->SLJ
  » Cheats->Jan
  » News->SLJ
  » News->SLJ
  » News->Hijacker
  » News->Hijacker
  » Cheats->Jan
  » News->
 Statistik
  Gesamt: 934189
  Durchschnitt: 164.3
  Heute: 166
  Gestern: 646
  Online: 79
  Registrierte User: 877
  User Online:
  ... mehr
  News
  News-Archiv
  Cheats
  Gallery
  Garage
  Computer
  Savegames
  Downloads
  Quiz
  Banners
  Impressum
  kein Vote vorhanden

Cheats

[Cheats: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X ]

Anno 1503


Für v1.01:

Da mit dem Beta-Patch V 1.01 die Cheats der Version 1.0 nicht mehr funktionieren, hab ich mir die Mühe gemacht, die Cheats wieder zu enabeln:

Das Ganze ist relativ einfach

1. Backup der Datei "annoframe.dll"
2. Öffne "annoframe.dll" mit einem HexEditor
3. 2 Möglichkeiten:
a) Gehe zu Offset B6B2
b) Suche den Hexstring "885E0C" (ohne ""
4. Bei diesem Punkt angekommen überschreibt man diese mit "909090" (natürlich ohne ""
5. Speichern
6. Have a Lot of Fun!

Für v1.02:

Auch v1.02 braucht einige wenige Handgriffe:

1. Backup der Datei "annoframe.dll"
2. Öffne "annoframe.dll" mit einem HexEditor
3. Suche den Hexstring "885E0C" (ohne ""
4. Bei diesem Punkt angekommen überschreibt man diese mit "909090" (natürlich ohne "" wie gehabt ;-)
5. Speichern
6. Have a Lot of Fun!

Für alle Versionen gilt:

Während eines laufenden Spieles stehen nun wieder folgende Cheats zur Verfügung:

[Shift]+[F] = Framerate anzeigen An/Aus
[Shift]+[P] = Position anzeigen An/Aus
[STRG]+[M] = 500 Goldstücke erhalten
[STRG]+[P] = Alle Gebäude frei schalten
[STRG]+[T] = 5 Tonnen Werkzeug erhalten
[STRG]+[H] = 5 Tonnen Holz erhalten
[STRG]+[Z] = 5 Tonnen Ziegel erhalten
[Shift]+[C] = Cheateingabe öffnen
Nach dem Eingeben einer der folgenden IDs und Bestätigen
mit [Enter], das Kontor anklicken und mit [+] erhält man jeweils 10t des gewählten Stoffes.

Rohstoffe:

1 = Eisenerz
2 = Gold
3 = Salzstein
4 = Edelsteine
5 = /
6 = /
7 = /
8 = /
9 = Baumwolle
10 = Zuckerrohr
11 = Tabak
12 = Schlachtvieh
13 = Getreide
14 = Mehl
15 = Eisen
16 = Hanf
17 = Hopfen
18 = Tierhäute
19 = Seile
20 = Seide
21 = Farbstoff
22 = Walspeck
23 = Holzkohle
24 = /
25 = /

Bedarfsgüter:

26 = Nahrung
27 = Leder
28 = Salz
29 = Alkohol
30 = Tabak
31 = Gewürze
32 = Heilkräuter
33 = Stoffe
34 = Seidenstoffe
35 = Lampenöl
36 = Kleidung
37 = Schmuck
38 = Pelze
39 = Wein
40 = /

Baumaterialien:

41 = Werkzeug
42 = Holz
43 = Ziegel
44 = Marmor
45 = /

Waffen:

46 = Schwerter
47 = Bögen
48 = Armbrüste
49 = Musketen
50 = Rüstungen
51 = Lanzen
52 = Äxte
53 = Schiffskanonen

Anmerkung: Based on Icecheat Enabler for First Released Version of Anno 1503

Wenn das zu einfach war, dann sei dieses empfohlen:

Merke dir deinen Stadtnamen/Kontornamen und speichere dein Spiel ab. Gehe mit einem Hex-Editor in den Spielstand:
Suche dort im ASCII nach deinem Namen der Stadt/Kontor (für jeden Kontor möglich/jeder Kontor hat eigene Stelle!)
Ist ziemlich weit unten im Savegame ca. bei 95-98%.

Dort findet ihr unterhalb eine weiter Stelle mit ASCII text ...BAUMAT....
Oberhalb dieser Stelle findet Ihr den Inhalt eures Kontors [aber auch den Eures Gegners ;-) unter seinem "Kontor/Stadtnamen" ]

Ungefähr sieht das dann so aus:

~
01 00 xx 00 00 00 00 00 02 00 xx 00 00 00 00 00
03 00 xx 00 00 00 00 00 04 00 xx 00 00 00 00 00
05 00 xx 00 00 00 00 00 06 00 xx 00 00 00 00 00
07 00 xx 00 00 00 00 00 08 00 xx 00 00 00 00 00
09 00 xx 00 00 00 00 00 0a 00 xx 00 00 00 00 00
0b 00 xx 00 00 00 00 00 0c 00 xx 00 00 00 00 00
usw. bis
33 00 xx 00 00 00 00 00 34 00 xx 00 00 00 00 00
35 00 xx 00 00 00 00 00 36 00 xx 00 00 00 00 00
37 00 xx 00 00 00 00 00 42 41 55 4d 41 54 28 00 <---42 41 55 4d 41 54 28 entsp. BAUMAT

Unter xx sind die jeweiligen Kontorbestände z.B. Holz, Steine, Felle usw.
Wenn ihr xx nun mit einem FF austauscht erhaltet ihr dort 255 Stück Holz z.B.
Aber Vorsicht: mehr als FF ist nicht gut für eure Stadt. Wenn zuviel dort im
Kontor ist, dann geht es mit der Stadt den Berg runter....

Ein Beispiel:

03 00 xx xx 00 00 00 00 04 00 xx xx 00 00 00 00

Ein solche Benutzung führt zum Niedergang eurer Stadt!
Also nicht übertreiben.....!
Lieber mehrmals nutzen, als es zu Übertreiben!


Für v1.0:

Um genug Geld zu bekommen, braucht ihr einen Hex Editor und einen Speicherstand, bei dem ihr (noch) genug Cash habt (merken wie viel Geld ihr habt!). Dann speichert ihr ab und im Spielverzeichnis in den SaveGame\euerName
gehen. Den Spielstand, den ihr bearbeiten wollt, mit dem Hexeditor öffnen und auch noch den Taschenrechner öffnen.

Im Taschenrechner gebt ihr ganz normal euer "Vermögen" ein. Dieses dann umrechnen in Hex.

Beispiel: ihr habt 10000 Gold -> Hex: 2710

So, dieses Ergebnis müsst ihr nun "verdrehen", also aus 2710 wird 1027. Und diesen Wert sucht ihr in eurem Spielstand und überschreibt ihn mit FF FF FF. Und schon sind eure Geldsorgen vorbei.

(Anmerkung: Diesen Cheat habe ich heute ca. 10 Mal zugesendet bekommen (natürlich in anderen Worten. Ich habe mir einen herausgesucht, alle anderen Einsender stehen in den Credits. Desgl. gilt für den Trick mit der Bgruppen-Datei)

Öffne die Datei BGruppen.dat im Verzeichnis ...\ANNO 1503\Data mit einem Texteditor. Dort kann man den Preis für die Bedarfsgüter im Abschnitt "Bedarfsgüter" einstellen, um so zu einer positiveren Bilanz zu kommen. Egal wie hoch der Preis ist, die Einwohner bezahlen ihn. Außerdem kann man verschiedene Attribute für die einzelnen Bevölkerungsgruppen einstellen, darunter die Anzahl der Bewohner pro Haus, bzw. die Prioritäten der Bevölkerungsgruppen für bestimmte Waren.

Um den Mehrspieler Modus zu aktivieren, der in Version 1.0 noch nicht eingebaut ist, geht ihr den Ordner /Anno 1503/Data und startet die Exe "AnnoNetTool.exe". Dort aktiviert ihr dann in dem Kästchen vor Multiplayer aktivieren das Häkchen und drückt auf OK! Nun könnt ihr den Multiplayer Modus auch in der 1.0 verwenden. ACHTUNG: Sunflowers gibt noch keinen Support für den Multiplayermodus. Das Einschalten und Benutzen geschieht auf eigene Gefahr.

Kleiner Bug: Wenn man beim Gegner auf die Nutz- und Bedarfsgebäude doppelt klickt, kann man (z.B. bei der Universität) die Sachen für den Gegner entwickeln oder bestimmte Sachen für die Produktion sperren.

Es gibt einen kleinen Fehler im Spiel den man sehr gut ausnutzen kann. Wenn man auf eine Militäreinheit klickt ( nur mit dem Mörser ausprobiert) und dann auf das feindliche Gebäude klickt, schießt die Einheit nur einmal darauf. Aber wenn ihr die Einheit nun irgendwo hin laufen lasst, und dann wieder auf das
feindliche Gebäude klickt, feuert die Einheit gleich noch einmal. Dies kann man so oft wiederholen, wie man will.
PS: Ich hab es soweit gebracht, dass sich 7 Geschosse gleichzeitig in der Luft befanden (mit nur zwei Einheiten).

Ladebug: In Version 1.02 kann man nur einmal ANNO starten, beendet man es, muss man für einen Neustart von ANNO mit nachfolgendem Ladevorgang den PC neustarten. Lösung: Ein neues Spiel starten, und aus diesem heraus seinen alten
Spielstand laden.

Vorteilige Bugs in ANNO 1503 Version 1.02:

Bibliothek: In der internen Hilfe steht, das nur die erste Bibliothek einen Praktischen nutzen hat (Wissengrenzwerterhöhung). Wenn man spielt, stellt man fest, Das die ersten beiden Bibliotheken eine Erhöhung des Grenzwertes um 10 bringen, jede weitere um 15.

Der schön genannte Trick mit den Mörsern (schießen, bewegen, schießen ohne Nachladezeit) klappt mit jeder Belagerungswaffe wie z.B. Katapulte oder Kanonen.

Wenn man sich seinen Spielstand hackt, sollte man vielleicht auch mal folgendes probieren:

Das Geld steht gleich am Anfang der Datei (ungefähr Offset 700) Ungefähr 30 Bytes vorher steht das Wort(dezimal):"SPIELER" (Hex: "00 53 50 49 45 4C 45 52 00" Man editiere nun diesen Teil und schreibe(dezimal): "VENECIA"(Hex: "00 56 45 4E 45 43 49 41 00" Die Stadt wird "resetet". D.h. Alles wird neu eingelesen. Die Gebäude, Besitz und ähnliches bleiben komplett erhalten. Jegliche schon erforschte Technologien verschwinden, die Einwohnerzahl wird intern auf 0 gesetzt (es steht noch das Original da). Das sollte man nur nutzen, wenn man zum Beispiel ein zweites Schloss oder eine zweite Kathedrale bauen will. Nach dem hacken lädt man das Spiel und speichert wieder ab. Dann ist man wieder "SPIELER".

Das derzeitige gespeicherte Wissen steht kurz hinter dem Stadtnamen im Savegame. Es steht alleine mit etwas Abstand!

Eingetragen von SLDZ am 30.01.2005
0 Kommentare vorhanden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden  Mehr Infos